Im Doppelpack: The Parlotones meets High Fidelity

Starker Doppelpack im LUX Concerts in Hannover-Linden. Hier gaben sich The Parlotones aus Südafrika die Ehre und hatten mit den Jungs von High Fidelity einen tollen Support dabei.

Kurz nach 20 Uhr starteten High Fidelity ihren Set. Die Band gilt schon länger als einer der absoluten Geheimtipps der Unesco City of Music Hannover und wussten auch an diesem Abend zu Gefallen. Der 70er Sound mit einer Prise Country Rock kommt an und erspielt sich die Band nochmal eine Hand voll neue Fans.

Gegen 21:15 Uhr betreten dann The Parlotones die Bühne, die auf den Tag genau vor einem Jahr schon einmal am selben Ort zu Gast waren. Während sie in ihrer Heimat Südafrika vor großem Publikum spielen, sind hierzulande die kleineren Clubs ihr zu Hause. Doch Kahn Morbee und seine Band scheint dies zu Gefallen und sie genießen den direkten Kontakt zu ihrer kleinen, aber feinen Fangemeinde.

Der Abend ist stark. Die Spielfreude der Band groß und so ist schnell klar, dass dies ganz sicher nicht die letzte Show in Deutschland gewesen sein wird. Im Gegenteil: Morbee kündigt an, dass er und seine Band eine exklusive Akustik Show planen, die natürlich in Deutschland stattfinden soll. Die Fans wird es freuen und uns ebenfalls…


The Parlotones


High Fidelity