Slipknot erstmals in Wacken

Pünktlich zur Halloween-Geisterstunde lassen die Wacken Macher die Fledermaus aus dem Sack: Niemand geringeres als die amerikanische Metal-Institution Slipknot wird 2020 zum erstem Mal beim W:O:A auftreten!

Die 1995 in Iowa gegründete Band ist nicht nur für die ikonischen Masken der Bandmitglieder bekannt, sondern insbesondere auch für ausufernden Liveauftritte mit bahnbrechenden Showeffekten. Hier trifft eine ausgefeilte Licht- und Pyro-Show auf einen nur gelegentlich kontrollierten Wahnsinn, der allen Vergleichen mit anderen Bands spottet.

Und natürlich stimmt auch an der musikalischen Front alles, wie das dieses Jahr veröffentlichte Album We Are Not Your Kind erneut eindrucksvoll bewiesen hat. Mit Songs wie Nero Forte knüpft die Band dabei an ihre klassischen Hits wie Psychosocial an, während etwa das experimentelle Spiders musikalisches Neuland für die Musiker erschließt.

Wir sind stolz, auch diese so wichtige Band endlich auf dem Acker begrüßen zu können und einen der seit vielen Jahren größten Wünsche unserer Fans erfüllen zu können. Freut euch auf einen Abriss der Extraklasse!

See you in Wacken Maggots, Rain or Shine!