The Boys are back: Dropkick Murphys 2020 wieder Live

Foto torsten gadegast photography

Foto torsten gadegast photography

Geahnt hatte man es ja schon, als man die Dropkick Murphys zu ihren Zeiten auf dem Kultlabel Hellcat live gesehen hatte: Diese Band wird einen langen Atem haben!

Und tatsächlich: Seit über 20 Jahren am Start und ihre Mischung aus Streetpunk und Irish Folk knallt immer noch wie am ersten Tag. Auf Albumlänge bewiesen Sänger Ken Casey und seine Mannen das zuletzt 2017 mit „11 Short Stories of Pain & Glory“.

Ein treffender Titel, denn ihre Songs sind ja meistens genau das. Gut erzählte Kurzgeschichten, die sich aus der irischen und der amerikanischen Kultur speisen und zu denen man vorzüglich Pogen und Singen kann.

Nun gibt die Band aus Quincy, Massachusetts neue Tourdaten für 2020 bekannt – und man hofft natürlich ein wenig drauf, dass man an diesen Abend vielleicht ein paar neue Short Stories pogen kann.


Präsentiert wird die Tour von Rock Hard, Ox-Fanzine & livegigs.de und SLAM. 

31.01.2020 Mannheim – Maimarkthalle
06.02.2020 Hamburg – Sporthalle
11.02.2020 Dortmund – Westfalenhalle
12.02.2020 Hannover – Swiss Life Hall
14.02.2020 Chemnitz – Messehalle
19.02.2020 München – Zenith*

* Veranstalter: target concerts

Tickets gibt es ab Mittwoch, den 19. Juni, 10 Uhr exklusiv auf eventim.de. Ab Freitag, den 21. Juni, 10 Uhr gibt es die Tickets für 40,00 Euro zzgl. Gebühren an allen bekannten CTS–VVK-Stellen sowie unter der Hotline 01806 – 853653 (0,20 €/Anruf aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,60 €/Anruf), auf fkpscorpio.com und eventim.de.