More

    Back on Stage: Neue Shows angekündigt

    Es geht Schlag auf Schlag bei den Back on Stage Open Air Shows von Hannover Concerts: Eine Reihe von Konzerten sind bereits ausverkauft, bei einigen Konzerten werden die Tickets knapp. Da bleibt dem Veranstalter also nur eine Möglichkeit: Neue Shows ankündigen. Neu dabei sind Alligatoah, Lea, Milow und Alice Merton.

    No Roots heisst es am 29. August 2021, wenn Alice Merton zur Pop-Party einlädt. Die Frankfurterin verbrachte ihre Kindheit in Kanada, wuchs aber in vier verschiedenen Ländern auf. Mit ihrem Debüt-Album „Mint“ brachte sie es auf Platz der deutschen Charts und ihr Hit „No Roots“ läuft in den Radios in Dauerschleife. Auch bei ihrem Konzert in der Gilde Parkbühne wird der Hit sicherlich dabei sein und die Fans zum Tanzen einladen.

    Ebenfalls dabei sein wird Milow. Der sympathische Belgier ist Dauergast in den Charts und wird seine Hits am 27. Juni 2021 in die Gilde Parkbühne nach Hannover bringen.

    Auch Lea wird im Sommer bei den Back on Stage Open Airs dabei sein. Die Singer-Songwriterin hat sich für den 1. September 2021 angekündigt und wird dabei ebenfalls alle Hits zum Besten geben.

    Etwas ganz besonderes hat sich Alligatoah einfallen lassen: Statt es krachen zu lassen, tauscht er am 22. August 2021 seine Live-Band gegen das Streichquartett um Gregor Schwellenbach ein und wird in der Gilde Parkbühne ein spezielles Akustik-Set seiner größten Hits und Evergreens für seine Fans parat haben.

    Wer dabei sein möchte, sollte sich seine Tickets schnell sichern. Die Karten können unter https://bit.ly/3yfqoLD ausschließlich online bestellt werden.

    Back On Stage Hannover ConcertsBack On Stage: ProvinzBack On Stage: Johannes OerdingBack On Stage: AlligatoahBack On Stage: CampinoBack On Stage: Alice MertonBack On Stage: Von Wegen ListbethBack On Stage: Jupiter JonesBack On Stage: Wirtz

    WEITERE MELDUNGEN

    WERBUNG

    BACK TO STAGE OPEN AIRS

    LIVE UND IN FARBE OPEN AIRS

    KOMM RAUS OPEN AIRS

    TICKETS

    X