Restless Summer startet 2021

16. April 2020 0 Von Pressemitteilung

First things first: Das Restless Summer 2020 muss leider auf 2021 verschoben werden!

Wie ihr sicher mitbekommen habt, wurde das Veranstaltungsverbot bis zum 31.08.2020 ausgedehnt – und betrifft damit auch das Restless Summer.

Auch wenn diese Entwicklung bereits absehbar war, trifft uns das Eintreffen dieses Worst-Case Szenario und der damit geschaffenen Fakten natürlich sehr. Als Nachfolger des Endless Summer Festivals wäre und ist das Restless Summer nicht nur Herzensangelegenheit, sondern ein fester Pfeiler in unserem Leben – quasi so etwas wie eine Familie, die aus Publikum, den Bands und unserer Crew besteht. Dass wir dieses Jahr nicht zusammenkommen können und gemeinsam mit unserer Familie den Startschuss in ein neues Kapitel des Festivals feiern können, ist schon ein herber Tritt in die Nüsse. Nichtsdestotrotz verstehen und unterstützen wir die behördlich getroffenen Entscheidungen voll und ganz. Die Gesundheit und Sicherheit der Menschen geht vor!

In den letzten Wochen haben wir bereits alle denkbaren Verlege- und Alternativ-Szenarios durchgespielt, aber leider gibt es keines in dem wir das Restless Summer stattfinden lassen könnten. Für alle wichtigen Bereiche der Festivalorganisation fehlt die nötige Planungssicherheit, um euch und dem Festival gerecht zu werden.

Wir werden euch möglichst schnell über das neue Datum und das geplante Line-Up informieren.

Bereits gekaufte Tickets behalten vorerst ihre Gültigkeit für das Restless Summer 2021.

Sobald wir Updates zum neuen Datum und dem neuen Line-Up haben werden wir euch zudem über die Möglichkeit der Ticket-Rückerstattung informieren.

An dieser Stelle möchten wir euch allen noch mal ein riesengroßes Dankeschön für eure Solidarität, Geduld und die vielen Mut-machenden Nachrichten und Posts in den letzten Wochen aussprechen!

Bleibt gesund, passt auf euch auf, unterstützt eure Lieblingsbands und wir sehen uns im nächsten Jahr!

Quelle: www.facebook.com/restlesssummer