10 Bands für das WOA 2021

10 Bands für das Wacken Open Air 2021

1. August 2020 0 Von Torsten Gadegast

Auch wenn das diesjährige Wacken Open Air aufgrund der Corona Pandemie zum Online-Festival Wacken World Wide wurde, ließen es sich die Veranstalter nicht nehmen, am Samstagabend um kurz nach 22 Uhr die ersten Bands für das bereits ausverkaufte W:O:A 2021 bekannt zugeben.

Angeführt wird die erste Bandwelle von Judas Priest. Eigentlich sollte die “50 Heavy Metal Years” Wacken Show in diesem Jahr über die Bühne gehen. Doch nun werden Rob Halford und Co. im kommenden Jahr ihre Jubiläumsshow auf dem heiligen Acker performen.

Bereits im letzten Jahr gefeiert und in diesem Jahr bei Wacken World Wide am Start, werden Hämatom im kommenden Sommer eine exklusive Festivalshow in Wacken spielen, die sicherlich äußerst spektakulär werden dürfte.

Mit viel guter Laune und irischem Flair werden die Dropkick Murphys dabei sein. Wer die Band aus Boston kennt, weiß worauf er sich bei ihrer Wacken-Premiere freuen kann: Irish Folk Punk der absoluten Extraklasse.

Metalcore vom Feinsten bringen As I Lay Dying mit nach Wacken. Die US-Amerikaner werden in Wacken mit Spannung erwartet und dürften ein neues Album mit am Start haben.

Hinter diesen vier Bands reihen sich Rose Tattoo, Stimmwunder Tarja und Lordi ein. Lordi werden dabei in Wacken eine “Special Horror-Castle Show” präsentieren.

Dazu wurden die Black-Metal Pioniere Venom, sowie für die düstere Fraktion Death SS und Moonspell angekündigt.

10 Bands stehen also für die 2021er Ausgabe fest, wovon ursprünglich fünf für dieses Jahr angekündigt wurden und fünf neue Bands hinzugekommen sind.

Die nächste Bandwelle dürfte, passend zum Horror-Thema für 2021, spätestens Ende Oktober zu Helloween auf uns zu rollen. Weitere Bands dürften dann im Dezember 2020 im traditionellen Adventskalender folgen.

Wir sind gespannt, welche Bands wir im kommenden Jahr beim Wacken Open Air 2021 auf dem heiligen Acker erleben dürfen.