Stadtpark Open Air Hamburg - Foto: Karsten Jahnke

Hamburg: Stadtpark Open Airs verlegt

20. April 2020 0 Von Pressemitteilung

Gemäß der am Freitag, den 17.04.2020 veröffentlichten Verordnung der Freien und Hansestadt Hamburg sind aufgrund der anhaltenden Coronavirus Pandemie alle Großveranstaltungen, mit mehr als 1.000 Besuchern, bis zum 31.08.2020 untersagt.

Das betrifft leider auch die Konzerte der diesjährigen Stadtpark Open Air Saison bis Ende August. Wir bemühen uns darum, für möglichst alle Konzerte Ersatztermine zu finden und geben diese schnellstmöglich bekannt. Bereits gekaufte Karten behalten natürlich Ihre Gültigkeit.

Wir sind traurig, die Tore für Deutschlands schönste Freiluftarena nicht wie geplant im Mai für einen wunderbaren Konzertsommer öffnen zu können, tragen die politische Entscheidung jedoch mit, da das gesundheitliche Wohl aller stets die höchste Priorität haben muss.

Erst wenn es gelingt, die Infektionskurve weiterhin und dauerhaft abzuflachen, wird es hoffentlich in nicht allzu ferner Zukunft wieder möglich sein, unser kulturelles Leben in all seiner Vielfalt wieder aufzunehmen.

Wir möchten deshalb all unsere Konzertbesucher*innen auch von unserer Seite die Einhaltung der hygienischen Grundregeln des Robert Koch Instituts ans Herz legen, damit wir möglichst bald wieder gemeinsam tolle Konzerte erleben können.

Noch bis 12.07.2020: Autokultur Hannover

Noch bis 12.07.2020: Autokultur Hannover