Neue Termine: KISS 2021 in Deutschland

20. Juli 2020 0 Von Torsten Gadegast

Nach ihren umjubelten Konzerten im Sommer 2019 wollten KISS ihre finale “End of the World” Tour in diesem Sommer mit vier Shows in Deutschland fortsetzen.

Nachdem die Corona Pandemie diesem Vorhaben jedoch einen Strich durch die Rechnung machte, werden KISS ihre Shows nun im Sommer 2021 nachholen.

Die letzte Tour der Rock’n’Roll Ikonen wurde im Januar 2019 in Vancouver, Kanada gestartet. Es folgten ausverkaufte Shows rund um die Welt, die die Band im letzten Sommer auch nach Deutschland brachte. Die Kritiker feierten die Konzerte als “fulminateste KISS Shows aller Zeiten”.

Bevor die Rock-Legenden ihre wirklich letzte Show in New York auf die Bühne bringen werden, stehen aufgrund des riesigen Erfolgs noch einige Shows an.

Hierbei werden KISS auch einen finalen Abstecher nach Europa machen, wo Konzerte an legendären Orten anstehen werden. Die Band wählte, statt der Open-Air-Arenen aus dem letzten Sommer, für die Shows in Deutschland die Westfalenhalle Dortmund, Festhalle Frankfurt, Barclaycard Arena Hamburg und zu guter Letzt die Schleyerhalle in Stuttgart aus. An allen vier Spielorten gaben KISS in der Vergangenheit fulminate Shows und werden die Hallen sicherlich erneut zum Abschluss noch einmal in ihren Grundmauern beben lassen.

Die Termine für die Deutschland Konzerte wurden durch den deutschen Tourveranstalter Wizard Promitions heute wie folgt bestätigt:

TagDatumStadtArenaTickets
Do.10. Juni 2021DortmundWestfalenhalleKAUFEN
Di.15. Juni 2021HamburgBarclaycard ArenaKAUFEN
Fr.25. Juni 2021FrankfurtFesthalleKAUFEN
Do.8. Juli 2021StuttgartSchleyerhalleKAUFEN
Wichtiger Hinweis: Bereits gekaufte Karten für die ursprünglichen Termine im Sommer 2020 behalten Ihre Gültigkeit!

Die KISS-Urgesteige Paul Stanley und Gene Simmons zu den bevorstehenden Shows

Paul Stanley: „Wir warten. Wir sind bereit. Wenn uns gesagt wird, dass jeder in Sicherheit ist und diese Pandemie vorbei ist, werden wir die Erde erschüttern und Ihre Welt wie immer und wie nie zuvor erschüttern.”

Gene Simmons„Wir können es kaum erwarten, dass diese Pandemie vorbei ist und Ihr alle in Sicherheit seid. Wir planen, Eure Welt zu rocken, sobald sie sicher ist, für Euch alle und für uns. Wir sehen uns in Europa”

In den letzten Jahrzehnten bewies die Band immer wieder, warum sie zweifelsohne zu den legdärsten Acts des Musik-Business gehört. Ihre Shows sind spektakulär und atemberaubend. Passend zu ihrer Tour kündigten die Rock & Roll Hall of Famer an, dass diese letzte Tour den Millionen von KISS-Army-Fans gewidmet sei.

„Alles, was wir in den vergangenen vier Jahrzehnten aufgebaut und erreicht haben, wäre ohne die Millionen von Menschen weltweit nicht möglich gewesen, die in all diesen Jahren Clubs, Arenen und Stadien füllten. Die Tour wird ein ultimatives Fest für diejenigen werden, die uns schon einmal live erlebt haben und eine letzte Chance für die, die es bisher noch nicht geschafft haben. KISS-Army, wir sagen Lebwohl auf unserer finalen Tour mit unserer bisher größten Show und gehen auf die gleiche Art, auf die wir gekommen sind… unverfroren und unaufhaltsam“, so die Band über ihre letzte, finale Tour.


02.06.2015 – KISS – Barclaycard Arena Hamburg
Fotos: KonzertFoto24.de