Auch das Fährmannsfest fällt aus

16. April 2020 0 Von Pressemitteilung

Auch das beliebte Fährmannsfest in Hannover-Linden, welches auch liebevoll “Das kleine Woodstock” genannt wird, fällt dem Verbot von Großveranstaltungen bis zum 31. August 2020 zum Opfer.

Hier die Mittelung des Vereins im Wortlaut:

Ahoi, liebe Freundinnen und Freunde des Fährmannsfests,

nun ist es leider amtlich: Aufgrund der Corona-Pandemie darf das Fährmannsfest wie andere Großveranstaltungen nicht stattfinden.

Wir sind total traurig, denn ein Sommer ohne unser Musik-Kultur-Kinder-Stadtteil-Regions-Freiluft-Happening ist ja eigentlich gar nicht denkbar. Aber es nützt ja nix.

Deshalb freuen wir uns schon jetzt darauf Euch in 2021 wieder zu begrüßen !

Bleibt gesund und munter bis zum nächsten Jahr!
Euer Fährmann

#ffest2021#bleibtgesund#buntstattbraun#bitteteilen#weitersagen