Hannover UNESCO City of Music
More

    Erstes Konzert 2020: Tom Gregory Live in Uelzen

    Premiere für Tom Gregory: Im Zuge der Corona Krise spielte der Engländer am Samstagabend im kleinen Rahmen und nur mit einem Akustikgitarristen und einem Pianisten im Innenhof der Jabelmannhalle Uelzen seine erste Show im Jahr 2020.

    Dabei wusste der Chartstürmer trotz der kleinen Band restlos zu begeistern. Für die Musikfreunde im Innenhof der Jabelmannhalle gab es einen Mix zwischen seinen aktuellen Hits, einigen Coverversionen und einigen Songs seines am 18.09.2020 erscheinenden Albums „Heaven in a World so cold“, welches er in weiten Strecken in der Corona Zeit in einer Garage aufgenommen hat.

    Aufgeteilt wurde der Abend in zwei Sets mit jeweils rund 50 Minuten Spielzeit, die so schnell vorbei gingen, dass Tom Gregory und seine beiden Mitstreiter zum Abschluss noch einmal die aktuellen Charthits auf Zuruf der Fans spielten.

    Im kommenden Jahr geht Tom Gregory mit seinem Album auf Tour. Weitere Informationen zur Tournee gibt es in Kürze auch hier bei uns im KonzertReview Magazin.


    Facebook

    Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
    Mehr erfahren

    Beitrag laden


    https://www.instagram.com/p/CDYphJdCIWS/?utm_source=ig_web_copy_link

    ÄHNLICHE NEWS

    BACK ON STAGE

    ARTIKEL TEILEN

    LETZTE NEWS

    X