#AlarmstufeRot
More

    Nick Cave nun 2021 in Deutschland

    Nick Cave and the bad Seeds geben Nachholtermine für April und Mai 2021 bekannt.

    Bedauerlicherweise können die für den Mai und Juni geplanten Deutschlandshows von Nick Cave & The Bad Seeds aufgrund der aktuellen Ereignisse nicht wie geplant stattfinden. Auch wenn die Konzerte terminlich hinter dem aktuellen Verbotszeitraum liegen, kann es bei international auftretenden Künstler*innen dazu kommen, dass Konzerte in Deutschland betroffen sind. Die Tour wird daher in den April und Mai 2021 verlegt. Alle bereits erworbenen Tickets behalten für die Nachholtermine ihre Gültigkeit.

    Statement von Nick Cave: „Nick Cave & The Bad Seeds have rescheduled their European and UK Tour to start in Spring All original tickets remain valid. Dates and info here: nickcave.com/tour-dates.“

    Präsentiert wird die Tour von Rolling Stone und Musikexpress.


    Nick Cave & The Bad Seeds

    29.04.2021 Köln – Lanxess Arena //verlegt vom 17.05.2020
    07.05.2021 Hamburg – Barclaycard Arena //verlegt vom 18.05.2020
    08.05.2021 Berlin – Mercedes-Benz-Arena //verlegt vom 27.05.2020
    19.05.2021 München – Olympiahalle //verlegt vom 06.06.2020

    Tickets für die Konzerte gibt es auf fkpscorpio.de, nickcave.com und unter eventim.de.

    Nick Cave & The Bad Seeds siebzehntes Studioalbum „Ghosteen“ wurde am 4. Oktober 2019 digital veröffentlicht und wird weithin als ihr bestes Werk denn je bezeichnet. Vinyl und CD sind seit Freitag, 8. November 2019 erhältlich.

    ÄHNLICHE NEWS

    WIR PRÄSENTIEREN

    ARTIKEL TEILEN

    SOCIAL MEDIA

    2,067FansGefällt mir
    89NachfolgerFolgen
    2NachfolgerFolgen
    0AbonnentenAbonnieren

    WIR PRÄSENTIEREN

    LETZTE NEWS

    X